header

Am Wochenende besuchten wir einen ganz „Besonderen Weihnachtsmarkt“  in Oschersleben. Dieses Jahr fand  das 20. Jubiläum dieses Weihnachtsmarktes statt, weshalb auch schon früh viele Menschen vor Ort waren.

Seit 20 Jahren gibt es den Weihnachtsmarkt bereits und er findet jährlich auf dem Gelände der Matthias Claudius Werkstatt statt.

Es gab viel zu entdecken für Groß und Klein.

Verschiedenste Stände unter anderem eine Miniatur-Eisenbahn, eine Glaswerkstatt, Basteln von Weihnachtsgesteck, Puppentheater, eine Tiershow,  diverse Leckerein wie z.B. Gebäck aus der Weihnachtsbäckerei und vieles mehr.

Oschersleben_Weihnachtsmarkt

Ziel unseres Ausflugs war es den besonderen Weihnachtsmarkt zu erkunden und Eindrücke zu sammeln.

Hierzu hatten wir spannende Fragen, die wir beantworten konnten.

Unter anderem haben wir ein Paar Leute gefragt, was denn den Weinachtsmarkt für sie so besonders mache.

Aus den Interviews:

Eine Besucherin die das erste mal vor Ort war berichtete uns das sie die Atmospäre sehr ansprechend fände. Außerdem überraschte sie die bunte Vielfalt des Marktes.

Ein jüngerer Besucher erfreute sich über das große Angebot für Kinder wie z.B. das Backen, Basteln sowie das Puppentheater oder die Märchenecke mit gemütlichem Wasserbett.

Oschersleben_weihnachtsmarkt

Besonders gefallen hat uns das Märchenzimmer. Hier konnten wir einem Märchen lauschen, während wir gemütlich auf dem bereits genannten Wasserbett entspannten. (Der Raum hatte eine sehr entspannte Atmosphäre und war sehr gemütlich gestaltet.)

Oschersleben_weihnachtsmarkt

Wer schon immer einen etwas anderen Weinachtsmarkt gesucht hat, der ist auf dem besonderen Weihnachtsmarkt in Oschersleben genau richtig. Es lohnt sich!

Oschersleben_weihnachtsmarkt

Oschersleben_weihnachtsmarkt

Oschersleben_weihnachtsmarkt

Oschersleben_weihnachtsmarkt

Wir wünsche euch ein schöne Zeit!

Bis Bald!

Besuch des Besonderen Weinachtmarkts in Oschersleben
Markiert in:                                

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *